Zeiterfassung mit Tradition – Seit über 10 Jahren ist P95 bei ca. 200 Firmen im EU-Raum erfolgreich im Einsatz. Dank der flexiblen Parametrierung lassen sich hochkomplexe Zeitmodelle, wie sie beispielsweise in Deutschland oft anzutreffen sind, problemlos realisieren. Eine Stärke unserer Systems ist die gemeinsame Datenhaltung von Personal- und Auftragszeiterfassung. Dadurch entfallen Differenzen und Zeitabgleiche. Die Benutzerverwaltung steuert den Zugriff auf Ihr System. Sie ermöglicht es, Ihren Mitarbeitenden individuelle Berechtigungen zu erteilen. So könnte ein Abteilungsleiter nur die Daten seiner Untergebenen pflegen.


Feiertage

Der Systemweit gültige Feiertagskalender ist das Werkzeug zum handhaben von Feiertagen. Sie können einmalige und wiederholende Einträge erstellen. Über die drei Typen Feiertag, Vorfeiertag und Brückentag lassen sich spezielle Arbeitszeitmodelle realisieren. Definieren sie zum Beispiel den 24. Dezember als Vorfeiertag, könnte Ihr System erkennen, dass schon um 16.00 Feierabend ist und die Tagessollzeit 7 Stunden beträgt.


Zeitmodelle
Die Zeitmodelle bilden die Arbeitszeiten der Mitarbeiter ab. Sie regeln Zulagen, Pausen sowie viele weitere Parameter. Jedes Modell ist, wie  die Personen, einer Personengruppe über einen Schaltkalender zugeordnet. Dadurch ist bei Veränderungen von Modellen oder Personenzuordnungen die Rückrechenfähigkeit jederzeit gewährleistet. Dank den frei programmierbaren Verarbeitungs-funktionen werden die unglaublichsten Zeitmengenberechnungen ermöglicht. Sie lassen wirklich keine Wünsche offen.

 


Auswertungen auf Knopfdruck

Bei der Entwicklung der Software wurde besonders auf einfache Bedienung geachtet. So erhalten sie auf Knopfdruck Zeitkarten, Fehlbuchungen, Jahresarbeitszeitlisten und vieles mehr. Dank unserem flexiblen Listengenerator können wir praktisch alle Kundenwünsche erfüllen.



Geräte an der Front

  • Zur Erfassung der Betriebsdaten stehen Ihnen mehre Möglichkeiten zur Verfügung:
  • Ein erfassungsgerät mit 10" Touchscreen geeignet als Tischgerät oder zur Wandmontage.
  • Ein Softterminal, welches auf PC-Technologie basiert. Es eignet sich in Büro-Räumen oder auf Notebooks.
  • Ein PDA, der sich speziell für mobile Datenerfassung eignet.

 
Korrekturen
Bei P95 können sämtliche Buchungen korrigiert oder ergänzt werden. Datensätze, die von einem Erfassungsterminal stammen, sind als soche gekennzeichnet und können nur als gelöscht markiert werden. Die Exportschnittstelle ist in der Lage, Stornobuchungen zu generieren, sofern an bereits übermittelten Daten Veränderungen vorgenommen werden.

Anwesenheitsanzeige
Mit der Anwesenheitsanzeige haben Ihre Mitarbeitenden im Sekretariat jederzeit die Übersicht über die Anwesenheit des Personals. Die Anzeige ist frei konfigurierbar. Per Mausklick erhalten Sie genauere Informationen über die ausgewählte Person.


Leistungsmerkmale

  • Auftrags- und Personalzeit kombiniert
  • Direkte Integration der Auftragskomponenten
  • Kostenstellenmanagement
  • Darstellung von Normalminuten( 1/60 Stunde) oder Industrieminuten (1/100 Stunde)
  • Schnittstelle zu Lohn- und Gehaltsprogrammen
  • Rückrechenfähig
  • Pro Firma eine Lizenz unabhängig von der Anzahl der Arbeitsplätze
  • Unbegrenzte Anzahl Datensätze (bis zur Festplattenkapazität des Servers)
  • Schneller Datenzugriff auch bei Zig-Millionen Datensätzen dank echter Client/Server-Datenbanklösung  (MS-SQL-Server, PostgreSQL, weitere auf Anfrage)
  • Optimale Auswertungsmöglichkeiten, da alle Daten von P95 in eine einzige Datenbank geschrieben werden
  • Flexibler Listengenerator
  • Zugriffssteuerung aufgrund des Benutzermanagers